Förderverein zur Geschichte der ehemaligen Grafschaft Hauenstein

Förderverein zur Geschichte der ehemaligen Grafschaft Hauenstein

Artikel aus:

Mitteilungen der badischen historischen Kommission.

Archivalien aus dem Landkreis Waldshut.
von Landgerichtsrat Adolf Birkenmayer, Notar Matth. Dietrich, Professor Gg. Friedrich Emlein, Stadtpfarrer Honold, Prof. Dr. Roder.

Artikel aus:

"Badenia
oder das badische Land und Volk." 1839

Die ehemalige Grafschaft Hauenstein und ihre Bewohner. S. 2
Das klekgauische Hochschloß Küssachberg (Küssaburg) S.14
von Josef Bader

oder das badische Land und Volk." 1840

Die Landgrafschaft Breisgau, wie sie an Oestreich kam.
Die Grafen von Sulz, ein heimathliches Gemälde.
Der Tiefenstein.
Die Wiedertäuferlehre im Hauensteinischen.
von Josef Bader

oder das badische Land und Volk." 1859

Eine Fahrt an den Bodensee.
von Josef Bader

 

"Quellensamlung der badischen Landesgeschichte."

1854 2. Band. 
Stiftungsbuch von S. Blasien,
vom Abte Caspar I.
von F. J. Mone

 

"Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins."

1850 1. Band. 
Die alte Thalverfassung von Schönau und Todtnau.
von Josef Bader

1852 3. Band. 
Die Dynasten von Küssaberg
Das ehemals sanktblasische Amt Gutenburg
Der Ueberfall von Rheinfelden.
1448.

von Josef Bader

1854 5. Band.
Das ehemalige sankt-blasische Amt Zürich
Abdruck einiger Urkunden
von Josef Bader

1855 6. Band. 
Das ehemalige sankt-blasische Waldamt
Urkundenregeste über das ehemalige sankt-blasische Waldamt.
Die alten Mönchshöfe von St. Blasien.

von Josef Bader

1856 7. Band
Das Stift St. Blasien und seine hauensteinischen Unterthanen
Urkundenregeste über die ehemaligen sankt-blasischen Niedergerichte
von Josef Bader

1858 9. Band.
Die Neuenzelle, der Freiwald und die Freileute im niederen Albgau
von Josef Bader

1859/60/61 10/11/12. Band.
Urkunden und Regeste aus dem Archive der ehemaligen Grafschaft Hauenstein
von Josef Bader

1876/77/78/79  28/29/30/31. Band.
Urkundenbuch der Deutschordens-Commende Beuggen.
von Moriz Gmelin

1892 46. Band.
Die Grafschaft des Albgaus
von Georg Tumbült

 

"Freiburger Diöcesan-Archiv."

Vierter Band. 1869
Aus der Geschichte des Pfarrdorfes Grießen im Kletgau.
Von Joseph Bader.

Achter Band. 1874
Das ehemalige Kloster Sanct Blasien auf dem Schwarzwalde und seine Gelehrten - Academie.
Von Joseph Bader.

 

"Jahrbücher der Geschichte und Staatskunst."

Geschichte des Ursprunges, der Entwickelung und Einrichtung der Hauensteinischen Einung im Mittelalter.
Vom großherz. Badischen Hofgerichtsrathe Joseph Merk in Freiburg

 

Andere Quellen.

DIE STADT WALDSHUT UND DIE VORDERÖSTERREICHISCHE REGIERUNG IN DEN JAHREN 1523—1526.
EIN BEITRAG ZUR GESCHICHTE DES BAUERNKRIEGES UND DER REFORMATION IN VORDERÖSTERREICH VON J.
LOSERTH.

Archiv für österreichische Geschichte.
Herausgegeben von der zur Pflege vaterländischer Geschichte aufgestellten Commission der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Siebenundsiebzigster Band. Wien, 1891.

 

Feyerliche Uebersetzung der Kaiserlich – Königlich – auch Herzoglich – Oesterreichischen Höchsten Leichen aus Ihren Grabstädten Basel, und Königsfelden in der Schweiz nach dem Fürstlichen Stift St. Blasien auf dem Schwarzwald
von Franz Kreutter St. Blasien 1770

Die Regesten der ehemaligen Sanktblasier Probsteien Klingnau und Wislikofen im Aargau
Von Johann Huber, Domcapitular und Stiftspropst in Zurzach. 1878

Studien über den Besitz des Klosters St. Blasien von seinen Anfängen bis ins 14. Jahrhundert.
Inaugural-Dissertation zur Erlangung der philosophischen Doktorwürde der hohen philosophischen Fakultat der Albert-Ludwigs - Universität zu Freiburg im Breisgau
von Joseph Enderle aus Rhina.

Briefe über das badische Oberland
von Josef Bader. 1833

Aufklärungen in der Geschichte und Diplomatik
Kurze historische Nachricht von der wegen ihrer Verfassung merkwürdigen Grafschaft Hauenstein im Schwarzwald.

von Philipp Ernst Spieß

Geschichte der Habsburger in den ersten drei Jahrhunderten.
Studien von Dr. Aloys Schulte. 1887

Heinrich Küssenberg’s Chronik
Der Reformation in der Grafschaft Baden, im Klettgau und auf dem Schwarzwalde.
 von Heinrich Küssenberg

Der Waldshuter Krieg vom Jahre 1468.
von Dr. Heinrich Hansjakob. 1868

Geschichte des Klettgaues im Umriß bis zum Abschluß der Reformation.
von Dr. Martin Wanner. 1857

Die Burgen, und Schlösser Badens, Der Südwesten. Ausschnitt, Der Klettgau, Der Albgau.
von Eduard Schuster 1908

Die Burgen, Klöster, Kirchen und Kapellen Badens und der Pfalz,
Tiefenstein, Sagen, Die Kirche in Todtmoos.
von Ottmar Schönhuth.

Die Baumwollenspinnerei in der Grafschaft Hauenstein und den angränzenden Gebirgs-Gegenden
von Stadtpfarrer Jäck in Tryberg 1813

Die Landstände Vorderösterreichs im 15. Jahrhundert.
von Hermann J. Schwarzweber. 1908

Des Klosterschülers Verlobung.
Erzählung aus der Grafschaft Hauenstein
von Wilhelm Chezy

Aus dem Hauensteiner Schwarzwald
Aus: Morgenblatt für gebildete Leser 1853
von Joseph Victor von Scheffel

Die Chronik Bernolds von St. Blasien
übersetzt von Eduard Winkelman 1863

Das Heidenwuhr bei Säckingen
Von Joh. Vetter 1866

Die ehemaligen breisgauischen Stände,
dargestellt nach ihrem Ursprunge, ihrer Verfassung, ihren Leistungen und Schicksalen.
Von Dr. Josef Bader 1846

 

zurück